EINSATZBEREICH

Die abnehmbaren industriellen Isolierungen in Form von Isoliermatratzen sind überall die erste Wahl, wo:

  • Eine regelmäßige Entfernung der Isolierung notwendig ist, um:
  1. unvorhersehbare Reparaturen durchzuführen,
  2. vor allem aber geplante Inspektionen, z.B.:

– Vermessung der Wanddicke an den Rohrleitungen,

– Dichtheitsprüfung der Ventile,

– Prüfung der Anstriche/Lackbeschichtungen,

– Zugang zu ausgewählten Anlageteilen,

– Zugang zu Messgeräten,

– Wartungsarbeiten, vorzunehmen.

  • als Ergänzung für feste Isolierungen in Bereichen mit unregelmäßigen Formen, oder an schwer zugänglichen Stellen.

ISOLIERMATRATZEN SIND INNEN UND AUSSEN EINSETZBAR.